Traumhaft im Sommer
Langsam gibt es Licht am Ende des Tunnels. Voraussichtlich dürfen wir am 19. Mai wieder aufsperren. Um einen Urlaub mit möglichst geringem Risiko zu ermöglichen, sind seitens der Behörden FFP2 Masken in Allgemeinen Räumen und regelmäßige Tests (oder geimpft/genesen) vorgeschrieben. Außerdem werden die Einreisebestimmungen geändert, sodass eine Einreise aus Ländern mit einer 7-Tages-Inzidenz unter 250 (und kein Virusmutationsgebiet) wieder ohne Quarantäne möglich ist.
Für das Betreten von Gasthäusern ist neben der FFP2-Maske ein negativer Test erforderlich - dazu sollen dann auch kontrollierte Selbsttests zugelassen sein. Österreich liegt weltweit im Spitzenfeld bei den durchgeführten Tests. Es gibt neben den Ärzten auch eine Testmöglichkeit in der Apotheke. Der Ablauf ist total unkompliziert, wovon wir uns auch selber schon überzeugt haben.
Details werden später bekanntgegeben. Wie man sieht, wird der Sommer herausfordernd werden, aber unser aller Gesundheit geht vor. Wir sind auf jeden Fall gespannt, wie es in den nächsten Wochen weitergeht.
Bleibt gesund und bis bald!

 


Unsere Philosophie

Wir, die Familie Breitenlechner, bewirtschaften den Schürzberghof als Familienbetrieb auf 1000 m Seehöhe in der Wildschönau. In erster Linie pflegen wir die Wiesen und Wälder und kümmern uns um die Tiere. Außerdem möchten wir unseren Gästen einen erholsamen Urlaub in der Tiroler Natur ermöglichen, sei es zum Wandern, Biken, Skifahren oder einfach eine kurze Auszeit aus dem Alltag.

 

Hier finden Sie uns

Der Schürzberghof befindet sich in der Wildschönau und gehört zur kleinsten Ortschaft Thierbach. Die Wildschönau ist ein ruhig gelegenes Seitental des Inntals und somit fernab des Trubels. Die umliegenden Berge gehören zu den Kitzbüheler Alpen. Von Kufstein aus sind es lediglich 30 km bis zum Schürzberghof - der Urlaub in Tirol ist zum Greifen nah!


Das erwartet Sie in der Wildschönau

Wandern durch herrlich kühle Wälder, über duftende Wiesen und vorbei am rauschenden Bach. Hier ist für jeden etwas dabei. Wenn Sie es ruhiger angehen, zum Beispiel ein Spaziergang durch die Kundler Klamm. Die Naturschlucht bietet atemberaubende Einblicke und ist sogar mit dem Kinderwagen problemlos zu begehen. Für sportlich Motivierte geht es auf die bis zu 2300m hohen Berge.

 

Wenn Sie es dabei etwas entspannter angehen möchten, benutzen Sie einfach die Wildschönauer Bergbahnen - für unsere Gäste im Sommer kostenlos! Inkludiert sind unter anderem auch das Freischwimmbad und geführte Wanderungen.

 

Im Winter geht es auf die Pisten des Skijuwels Alpachtal - Wildschönau. 109 bestens präparierte Pistenkilometer aller Schwierigkeitsstufen laden zum Carven und Snowboarden ein. Aber auch Nicht-Skifahrer können den Urlaub abwechslungsreich gestalten.